Jenny Frankhauser und Daniela Katzenberger haben keinen Kontakt
Jenny Frankhauser und Daniela Katzenberger haben keinen Kontakt / Foto: Instagram

Daniela Katzenberger und ihre Schwester Jenny Frankhauser waren ein Herz und eine Seele. Erst vorletztes Jahr bei Danis Hochzeit war Jenny die ganze Zeit an ihrer Seite. Doch jetzt haben die beiden Streit. Schon seit dem 3. Mai 2016 haben sich die Halbschwestern nicht mehr gesehen! Nach dem Tod von Jennys Vater hat sie von Daniela keinerlei Unterstützung erfahren. Das verriet sie gegenüber der OK! Auch die Dschungcamp-Teilnahme von Jenny ändere daran nichts. Aktuell sagt sie in einem Interview mit VIP.de auf die Frage, ob sie Daniela wiedersehen will: “Ne, ich bin im Moment sehr happy darüber, dass jeder seine Wege gefunden hat!”

Jenny: „Ich habe keine Schwester mehr!“

Krasse Worte von Jenny Frankhauser: Meine Schwester war schon immer ein egoistischer, herzloser Mensch, der an nichts anderes als an sich selbst gedacht hat. Sie hat auch in der für mich schlimmsten Zeit meines Lebens nur an sich gedacht und mich im Stich gelassen. So was ist unverzeihlich!“. Dass Dani sie hängen lässt, ist laut Jenny nichts neues. „So war sie schon immer“, sagt Jenny. „Aber dass sie meinen Großeltern verspricht, bei der Beerdigung meines Papas anwesend zu sein, und dann ohne Grund nicht da ist, nicht mal abgesagt hat, finde ich das Allerletzte. Dafür sollte sie sich schämen.“ Dani selbst hat sich zu den Vorwürfen noch nicht geäußert! Schon gelesen? Kopiert Sarah Lombardi hier Daniela Katzenberger?

Daniela Katzenberger Schwester Jenny
Daniela Katzenberger hat mit Schwester Jenny Streit / Foto: Instagram