Demi Lovato und Miley Cyrus verstehen sich wieder super
Demi Lovato und Miley Cyrus verstehen sich wieder super / Foto: Instagram

Jahrelang haben sich Demi Lovato und Miley Cyrus keines Blickes gewürdigt. Die Sängerinnen und Schauspielerinnen, die beide durch den Disney Channel berühmt wurden, waren seit 2008 total zerstritten. Alles begann, als Miley damals YouTube-Videos mit ihrer BFF Mandy Jiroux drehte, in denen sie sich offensichtlich über Demi und dessen Freundin Selena Gomez lustig machten.

Seitdem waren Demi und Miley immer seltener gemeinsam zu sehen. Vor vier Jahren erklärte die “Sorry Not Sorry”-Sängerin Demi sogar über ihre ehemalige Freundin: “Ach ja, wir sind bloß wie Bekannte.” Autsch!

Jetzt verstehen sich Demi Lovato und Miley Cyrus wieder super!

Nun haben sich die beiden jedoch am vergangenen Samstag bei der Demo zum “March for Our Lives” in Washington getroffen. Und die Stimmung war alles andere als komisch: Sie verstanden sich super und haben sogar für Bilder posiert. “Wir sind für immer Freunde! Ich bin happy, an so wichtigen Tagen mit dir zusammen zu stehen”, schrieb Miley anschließend auf Twitter.

Miley Ray Cyrus on Twitter

Been friends forever & happy to stand with you on important days like this!

Schon beim #WomansMarch Anfang 2017 trafen sich die beiden kurz zum Quatschen. Scheint also, dass die beiden Superstars auch heute noch Freunde sind. Auch, wenn sie sich nicht mehr so häufig sehen, fließt kein böses Blut zwischen Demi und Miley.

Pop Crave on Twitter

New video of Miley Cyrus & Demi Lovato quickly interacting backstage at #WomensMarch. https://t.co/G8UQksckcY