Snapchat verliert Nutzer
Snapchat verliert Nutzer / Foto: Shutterstock.com / mirtmirt

Es ist noch nicht lange her, da waren ALLE auf Snapchat. Die Filter waren was neues, die Stars konnte man nirgends so hautnah erleben. Dann kam Instagram Storys! Anfangs wurde die sehr ähnliche Funktion auf Instagram nur vereinzelt genutzt, mittlerweile benutzen fast alle Insta Storys. Vor allem die Stars wie Bibis Beauty Palace, Dagi Bee und Co posten fast nur noch bei Instagram Stories.

Instagram Stories ist Schuld!

Das hat nun auch Snapchat gemerkt. Das erste Mal verlor die App Nutzer – und zwar ganze 3 Millionen in einem  Quartal. “Nur noch” 188 Millionen Nutzer treiben sich auf Snapchat rum. Was vor allem Stars an Instagram Stories besser finden? Man muss sich die Fanbase dort nicht erst aufbauen, sondern alle Instagram-Fans, die man eh schon hat, können die Stories sehen. Ob das nun der Anfang vom Ende von Snapchat wird? Wir werden es sehen. Bist du eher bei Instagram oder bei Snapchat unterwegs? Sag es uns unten beim Voting! Schon gelesen? Baby wird zum Instagram-Star wegen lustiger Frisur!