Story of Andy: Homosexueller Hauptcharakter
Story of Andy: Homosexueller Hauptcharakter / Foto: Disney Channel
Jahrelang war es ein Tabuthema bei Disney, nun wird es endlich anders. Die Disney-Serie “Story of Andi” dreht sich um einen homosexuellen Hauptcharakter und wird auch das Thema Coming-Out thematisieren. In den USA läuft bald Staffel 2 an. In der ersten Episode der zweiten Staffel „Story of Andi”, die am 27. Oktober 2017 in den USA Premiere feiert, beginnt Hauptdarsteller Cyrus herauszufinden, dass er schwul ist.

Disney geht einen Schritt nach vorne

Gerade in den USA ist es ein Fortschritt, dass das Thema in einer Disney-Serie themastisiert wird. Bisher gehörten kleine homosexuelle Gastauftritte zu Filmen und Serien, aber noch nie drehte sich ein Hauptstrang um das Thema Schwul sein und Lesbisch sein. Wir finden es toll und es gehört einfach zur Aufklärung dazu. Schon gelesen? Justin Bieber: Wird sein Bruder Jaxon Bieber jetzt Disney-Star?