Katja Krasavice disst sich selbst! Foto: Instagram

Billig, B*tch, N**te. Das sagt Katja Krasavice über sich selbst. Denn auf Instagram rechnet die “Sex Tape” Rapperin jetzt mit ihrem früheren Ich ab.

Katja Krasavice: Harte Worte gegen sich selbst!

Seit fast einem Jahr warten wir auf eine neue Single von Katja Krasavice. Nach einer Trennung von ihrem Produzenten Stard Ova, arbeitet sie gerade an neuen Liedern. Und nutzt die Zeit, um sich einmal selbst zu dissen. Dazu nutzt die blonde YouTuberin ein Foto von sich, auf dem sie 15 Jahre alt war. In der Bildunterschrift bezeichnet sie ihren damaligen Stil als “Tschechische N*tte vom Straßenstrich”. Und sagt: “Ich war die B*tch der Stadt, über die jeder lästert.” Auf dem Bild von früher, steht auf ihren Fingern “F*ck Hater”. “Um so zu tun als wäre ich Fame und hätte Hater”, schreibt sie. “Obwohl sich nichtmal Aishe von nebenan für mich interessiert hat.” Sieben Jahre sind seit dem Bild vergangen. Seit dem ist optisch viel passiert. Katja hat sich die Nase und die Brüste operieren lassen. “Damals 2 BHs übereinander und 6 Paar Socken”, sagt sie heute. Schon gelesen? Katja Krasavice ungeschminkt und vor den Beauty-OPs / Promi Big Brother 2018

Seht hier ihre Abrechnung!

https://www.instagram.com/p/BzbRYSXCUE1/