Sarah Lombardi tauchte auf Singlebörse auf
Sarah Lombardi tauchte auf Singlebörse auf / Foto: Instagram

Da haben sich viele User auf der Kontaktbörse Singletreffen.de gewundert, als sie Sarah Lombardi sahen. Mit zwei Fotos sucht die Kölnerin dort angeblich die große Liebe. In ihrer Beschreibung steht: “Hey will geliebt werden”! Ist das echt Sarah, die da einen Mann sucht? Nein! Ein Faker gibt sich hier als Sarah Lombardi aus, hat sogar ihren Vornamen falsch geschrieben. 

Sarah Lombardi sucht keinen Mann!

Gegenüber Bild.de verrät sie: „Das Profil ist nicht von mir, sondern eine absolute Fälschung.“ Die Sängerin verrät auch, dass das Profilbild der Kontaktanzeige beim Dreh zu der Vox-Sendung Promi Shopping Queen entstanden ist. Nun hat ihr Management das Portal kontaktiert, um das Fake-Profil löschen zu lassen. Denn Sarah Lombardi ist weiterhin mit Michal T. zusammen und happy. Schon gelesen? Posiert Sarah Lombardi hier ohne Slip?

Sarah Lombardi: Fake Kontaktanzeige
Sarah Lombardi: Fake Kontaktanzeige / Foto: Singletreffen.de