The Big Bang Theory: Sheldon Cooper bekommt eigene Serie
The Big Bang Theory: Sheldon Cooper bekommt eigene Serie / Foto: Warner Brothers

Seit 10 Staffeln lieben wir The Big Bang Theory mit Sheldon Cooper! Bald startet die Serie “Young Sheldon”. Dort wird es vor allem um die Jugendjahre des verrückten Wissenschaftlers gehen. Jim Parsons selbst hatte die Idee zu der Serie und wirkt als Produzent mit. Checkt hier schon mal den Trailer zu “Young Sheldon”!

YOUNG SHELDON Trailer Promos Season 1 (2017) Big Bang Theory Spinoff Series

Young Sheldon Season 1 PromoTeaser Trailers – 2017 cbs Big Bang Theory spinoff series about young Sheldon Cooper Subscribe: http://www.youtube.com/subscription_center?add_user=serientrailermp Folgt uns bei Facebook: https://www.facebook.com/SerienBeiMoviepilot About Young Sheldon Season 1 It’s 1989 and 9-year-old Sheldon Cooper has skipped four grades to start high school along with his less-intellectual older brother.

Worum soll es in der Serie Young Sheldon gehen?

In der neuen Serie soll es um die Familienverhältnisse des hochbegabten Kindes gehen. Der Charakter von The Big Bang Theory wuchs in Texas bei seiner religiösen Mutter auf. Sheldons Vater war ein Alkoholiker und ist bereits vor einigen Jahren gestorben. Außerdem hat Sheldon einen älteren Bruder namens George und eine Zwillingsschwester namens Missy. Also ein chaotisches Familienverhältnis!

Die Familien-Sitcom soll sich an Vorbildern wie “Malcolm mittendrin” und “Modern Family” orientieren. Auch Laurie Metcalf, die in TBBT Sheldons Mutter Mary Cooper spielte, soll wieder mit dabei sein. Demnächst soll eine Pilot-Episode des Big Bang Theory-Remakes bestellt werden. Es heißt, The Big Bang Theory und Young Sheldon sollen so angelegt sein, dass sie nebeneinander auf demselben Sender existieren können. Wir sind total gespannt. Schon gelesen? So sieht Kristina Schmidt aus Das Haus Anubis heute aus!