Shirin David sagt ihren großen Wireless Festival Auftritt ab. Foto: Instagram

Na toll! Da hatten sich alle schon seit Monaten drauf gefreut, auf dem Wireless Festival lauthals “Gib ihm” zu brüllen. Jetzt sagt Shirin David das Festival einfach ab. 

Was ist los mit Shirin?

Sie war eines der Highlights auf dem Wireless Festival in Frankfurt. Neben Stars wie Cardi B, Marteria & Casper, Azet & Zuna, Summer Cem, KC Rebell und vielen mehr, sollte Shirin David ihren ersten großen Festival Auftritt hinlegen. Mit dabei ihre Hits “Gib ihm”, “Fliegst du mit”, “ICE” und “Orbit”. Doch jetzt: einfach abgesagt! Ohne Begründung ist Shirin David plötzlich nicht mehr auf der Liste. Stattdessen spielt der Bietigheim Bissinger RIN. War Shirin David der Druck live zu spielen vielleicht einfach viel zu groß? Immerhin stehen bei solchen Festivals mehrere zehntausend Menschen vor der Bühne. Sie sehen alles, filmen für ihre Socials jede Sekunde mit. Und klar: Für ihren ersten Auftritt erwarten die Fans nach Shirins super aufwendigen Musik-Videos sicher auch eine krasse Performance. Tänzer, Hammer Outfits, krasse Lichtshow, gut ausgecheckte Live-Versionen der Songs. Für eine Perfektionistin wie Shirin David sicher keine leichte Sache. Die YouTuberin schweigt bislang zum wirklichen Grund der Absage. Schon gelesen? Shirin David Schwester zeigt ihre Silikonbrüste!