Taylor Swift
Taylor Swift hat Streit mit Scooter Braun und Justin Bieber! / Foto: Kathy Hutchins / Shutterstock.com

Es war ein Schock für Taylor Swift. Scooter Braun, der Manager von Justin Bieber und Ariana Grande kaufte Taylor Swifts altes Label Big Machine Label Group für 300 Millionen Dollar (264 Millionen Euro), ohne dass Taylor Swift das wusste. Und das, obwohl Scooter Braun sie laut eigenen Angaben früher mobbte. Nun gehören Scooter Braun die Rechte an ihrer eigenen Musik. “Ich fühle mich um mein musikalisches Lebenswerk betrogen”, schreibt Taylor Swift auf Tumblr.

Scooter Braun gehört nun Taylor Swifts Musik!

Seit 2006 (damals war Taylor Swift 15) bis 2018 hatte sie einen Plattenvertrag bei Scott Borchetta, dem ehemaligen Chef von Big Machine Label Group. Letztes Jahr ging sie zu Universal Music und das machte den Ex-Manager wohl sauer. Verkaufte er deshalb das Label hinter ihrem Rücken, ohne ihr selbst das Angebot zu machen, es zu kaufen und somit Besitzerin ihrer eigenen Musik zu werden? Sie ahnte, dass er das Label mal verkaufen würde und ihre Musikrechte so in andere Hände gelangen. Doch eins schockiert sie: “Niemals in meinen schlimmsten Albträumen hätte ich gedacht, dass der Käufer Scooter Braun sein würde. Mein musikalisches Erbe liegt nun in den Händen einen Mannes, der versucht hat meine Karriere zu zerstören”, schreib Taylor Swift auf Tumblr. “Schlimmer hätte es nicht kommen können”, findet sie. Sie wirft Scooter Braun außerdem vor sie gemobbt zu haben und auch Justin Bieber in ihrer schlimmsten Zeit auf sie gehetzt zu haben.

Justin Bieber ist auf der Seite von Scooter Braun!

Justin Bieber verteidigt seinen Manager Scooter Braun auf Instagram. Er schreibt, dass man ihr immer dankbar war, dass Justin am Anfang seiner Karriere in ihrem Vorprogramm spielen durfte. Er sagt auch, dass Scooter Braun nichts gegen Taylor Swift hätte. Justin Bieber: “Was versuchst du, mit diesem Post zu erreichen? Mir scheint, du wolltest Mitleid bekommen. Du wusstest auch, dass deine Fans durch den Post Scooter mobben werden.” Justin wünscht sich, dass Taylor Swift und Scooter Braun ein klärendes Gespräch führen. Schon gelesen? Justin Bieber bereut Ehe mit Hailey Bieber!