Jetzt macht Ariana Grande Instagram-Pause
Jetzt macht Ariana Grande Instagram-Pause / Foto: Kathy Hutchins Shutterstock.com

Mit 124 Millionen Followern ist Ariana Grande auf Platz vier der erfolgreichsten Instagram-Accounts der Welt. Doch das interessiert die Sängerin selbst nur wenig – deshalb macht Ariana Grande Instagram-Pause! Nach ihrem Verlobten Pete Davidson, der bereits all seine Bilder gelöscht hat, möchte sich auch Ari jetzt von Social Media fern halten. Auf Twitter erklärt sie ihren Fans: “Ich werde für eine Weile eine Pause von Twitter und Instagram einlegen. Manchmal stößt man da einfach auf so negativen Sche*ß, der dich richtig umhauen kann. Und das ist es wirklich nicht wert!”

Darum legt Ariana Grande Instagram-Pause ein

Viele Fans sind allerdings auch der Meinung, dass Ari ihre Musik immer weniger promotet. In einem weiteren Tweet an einen Fan sagt sie, warum das im Gegensatz zu früher bei ihrem neuen Album “Sweetener” so ist: “Es zerstörte meine geistige Gesundheit und das war schrecklich für mich. Ich erinnere mich nicht mehr an vieles aus diesen Jahren und es geht mir heute so viel besser. Karriere-technisch und auch in Sachen Gesundheit.” Einen Lichtblick gibt es jedoch für die Fans: Ariana will auf Snapchat wieder aktiver werden und ihre Fans durch diese Plattform am Leben teilhaben lassen. Ob wir da auch so heiße Pics von ihr sehen werden? HIER zeigt sich Ariana nämlich nackt auf Instagram.