Rebecca Reusch vermisst: Was hat Schwager Florian R. mit ihrem Verschwinden zu tun?
Rebecca Reusch vermisst: Was hat Schwager Florian R. mit ihrem Verschwinden zu tun?/ Foto: Polizei Berlin

Krasse News im Fall Rebecca Reusch. Der Schwager Florian R. ist wieder freigelassen worden. Die Polizei Berlin twittert: “Der gestern festgenommene Tatverdächtige wurde heute einem Ermittlungsrichter vorgeführt. Dieser konnte den dringenden Tatverdacht nicht feststellen und ordnete die Freilassung an.” Die Ermittler gehen allerdings davon aus, dass Rebecca Reusch tot ist und ermordet wurde. 

Rebecca Reusch vermisst: Was weiß ihr Schwager?

Nicht nur Berlin, sondern ganz Deutschland sucht über Instagram und Facebook die 15-jährige Schülerin Rebecca Reusch, die von allen Becci genannt wird. Seit dem 18. Februar ist sie verschwunden. Erst hieß es, sie wäre morgens mit einer Fleece-Decke und ihren Schulsachen aus dem Haus gegangen, nachdem sie bei ihrer Schwester Jessica und ihrem Schwager Florian übernachtet hatte. Schwester Jessica ging schon früher zur Arbeit, schaute aber nicht nach Rebecca Reusch. Der Schwager Florian R. soll um 5.45 Uhr von einer Feier heimgekommen sein und als er nach Rebecca Reusch sehen wollte, war sie weg. Doch es scheint anders abgelaufen zu sein.

Wo ist Rebecca Reusch aus Berlin?

Gestern wurde der Schwanger Florian verhaftet. Die Polizei verdächtigt ihn, hinter dem Verschwinden von Rebecca zu stecken. Aktuell wird das Haus durchsucht, in dem Florian R. wohnte. Reichen die Indizien aus, Florian R. zu überführen? Noch bis gestern stand Rebecca Reuschs Familie (vor allem ihr Vater und die andere Schwester Vivien) hinter Florian, legte ihre Hand für ihn ins Feuer. Florian, der erst seit kurzem mit Rebeccas Schwester Jessica verheiratet ist, verweigert aktuell die Aussage. Bei ihrem Verschwinden trug Becci einen Pulli ihrer Lieblingsband BTS. Wir hoffen, dass die vermisste Rebecca Reusch noch lebt und bald heil und gesund gefunden wird. Schon gelesen? WhatsApp-Momo schockt User in Fortnite und Peppa Wutz-Videos auf YouTube!