Alles aus bei Ufo361 und Frau Tiffany. Foto: Instagram

“Ich hoffe du denkst jetzt nach…” schon vor einigen Tagen postete Ufo361 diese Worte an seine Freundin Tiffany auf Insta. Jetzt scheint endgültig Schluss zwischen dem Rapper und seiner blonden Frau zu sein. Für den “Shots”-Star scheinbar nicht einfach.

Ufo361 mit gebrochenem Herz?

“Meine Ex ist Salty. Zurecht”, schreibt Ufo361 jetzt in seine Instagram-Story. Betitelt Tiffany jetzt also ganz klar als Ex. Die Liebe: Zerbrochen! Danach postet Ufo361 Ausschnitte aus seinem großen Hit “Pass auf wen du liebst” in seine Story – inklusive der Textzeilen. Er schließt ab mit den Worten: “Hätte ich mal öfter pass auf wen du liebst gehört”. Das klingt sehr danach, als würde es dem Berliner gerade nicht wirklich gut gehen. Klar, die beiden waren sogar verheiratet. Als Hochzeitsgeschenk gab es im letzten Jahr einen rosafarbenen Bentley für seine Frau. Damals sagte Ufo: “Tiffany ist meine Frau, Tiffany ist meine Liebe.” Tiffany hat mittlerweile alle Bilder von ihrem Account gelöscht, folgt keinen mehr. Auch Ufo folgt Tiffany nicht auf Insta. Gerade kann sich der “Balenciaga”-Rapper zum Glück auf den Sommer-Festivals ablenken. Schon gelesen? Hörprobe: Neuer Ufo361 Song rührt zu Tränen!

Trauriger Post in der Story von Ufo361. Foto: Instagram