Ohne Baby hätte Bibis Beauty Palace keinen Heiratsantrag bekommen
Ohne Baby hätte Bibis Beauty Palace keinen Heiratsantrag bekommen / Bild: Instagram

Sie könnten gerade nicht glücklicher sein! Erst kam die überraschende Nachricht, dass Bibis Beauty Palace und Julienco ein Baby erwarten, nun haben die YouTuber vor einer Woche geheiratet – nach neun Jahren Beziehung. Im Oktober soll ihr kleiner Sohn zur Welt kommen und das Glück komplett machen. In einem Interview mit Bunte kommen beide aus dem Schwärmen gar nicht heraus: “Der Julian ist mein erster Freund und ich habe mich direkt in ihn verguckt, als ich ihn in der 5. Klasse kennengelernt habe. Meinen ersten Liebesbrief aus dieser Zeit hat er sogar heute noch. Ein Paar sind wir aber nicht schon mit elf, sondern erst vier Jahre später, mit 15, geworden”, verrät Bibi. Und Julian fügt hinzu: “Seitdem verbringen wir so ziemlich jeden Tag zu zweit. Beziehungsweise sehr bald dann eben zu dritt. Und wenn es uns möglich ist, irgendwann vielleicht ja auch zu viert – wer weiß …”

Bibis Beauty Palace und Julienco: “Schwangerschaft, Antrag, Hochzeit. Das gehört zusammen!”

Eine Hochzeit mit 25 Jahren – viele finden das zu früh. Und auch Bibis Beauty Palace und Julian hätten eigentlich noch gewartet, wäre da nicht der Nachwuchs gewesen: “Ich fand es einfach schön, jetzt das Komplettpaket zu schnüren: Schwangerschaft, Antrag, Hochzeit. Das gehört für mich irgendwie zusammen. Aber auch ohne Schwangerschaft hätte ich sie wohl irgendwann gefragt – nur nicht jetzt”, erklärt Julienco. Schon gelesen: Ziehen Bibis Beauty Palace und Julienco mit ihrem Baby nach Amerika?