Rebecca Reusch vermisst: WhatsApp-Nachrichten verwirren alle
Rebecca Reusch vermisst: WhatsApp-Nachrichten verwirren alle / Foto: Instagram

Schon seit  langen acht Wochen ist Rebecca Reusch aus Berlin verschwunden. Sie gilt immer noch als vermisst, doch dass sie noch lebt, glaubt die Polizei schon seit längerem nicht mehr. Ihre Familie sieht das aber anders! Gegenüber Bild.de verrät Rebeccas Mutter Brigitte Reusch: „Die hängen sich an einem Whatsapp-Häkchen auf, laut dem meine Tochter noch eine Nachricht von mir bekommen, aber nicht gelesen hat. Deswegen müsse sie am Morgen noch im Haus gewesen sein. Ihr Handy könnte sich aber auch irgendwo anders nochmal eingeloggt haben!“

Schwager Florian R. geht es nicht gut!

Brigitte spricht von der letzten Nachricht an ihre Tochter Rebecca Reusch. Sie schrieb am Tag ihres Verschwindens um 8.42: “Hallo meine Süße, ich hoffe du bist pünktlich zur Schule gekommen. Ich konnte dich gar nicht erreichen.” Da die Nachricht zwei Haken bekommen hat, denken nun viele, Rebecca Reusch hat die Nachricht noch bekommen. Das würde den Verdacht auf den Schwager Florian R. wieder erhärten. Doch Familie Reusch glaubt an die Unschuld von Florian. Brigitte sagt: “„Mein Schwiegersohn Florian ist ein Wrack, nachdem so mit ihm umgegangen wurde. Die Leute zeigen mit dem Finger auf unser Haus.” Übrigens: Dass die letzte Nachricht an Rebecca Reusch, die einen Tag nach ihrem Verschwinden verschickt wurde, blaue Haken hat, liegt daran, dass die Polizei in Rebeccas WhatsApp-Account war. Das Video mit der WhatsApp siehst du unten im Artikel!

Emotionaler Post von Rebeccas Schwester Vivien Reusch!

Vivien Reusch, Rebeccas Schwester, hat sich heute Nacht mit einer emotionalen Nachricht auf Instagram gemeldet. „Du kannst die Welt vielleicht nicht ändern. Aber deine Einstellung schon. Es sind nur ein paar Gedanken, die mich überkommen. Man sagt, man wächst mit seinen Aufgaben. Und ja, das kann so sein. Andernfalls geht man daran kaputt.“ Sie scheint die Hoffnung nicht aufgegeben haben, ihre Schwester zu finden. Und auch wir hoffen, dass Rebecca Reusch wieder auftaucht. Schon gelesen? Rebecca Reusch: Traf sie ihre Internet-Liebe Maxi?