Fans haben Angst um Bibis Beauty Palace: Ist jetzt die Geburt von Baby Emily?
Fans haben Angst um Bibis Beauty Palace: Ist jetzt die Geburt von Baby Emily? / Foto: Instagram

Die erste Schwangerschaft von YouTuberin Bibis Beauty Palace war eine absolute Traumschwangerschaft. Sie hatte wenig Übelkeit und auch sonst kaum Probleme. In der zweiten Schwangerschaft geht es Bibi aber deutlich schlechter. Schon am Anfang wurde vermutet, sie hätte eine Eileiterschwangerschaft, was sich zum Glück nicht bestätigte. Doch auch weitere Komplikationen traten auf und im Gesamten ging es der YouTuberin diesmal immer mal wieder nicht so gut. Nun, kurz vor der Geburt, geht es ihr seit einigen Tagen richtig schlecht.

Bibis Beauty Palace hat starke Schmerzen!

Bibis Beauty Palace leidet unter starken Unterleibsschmerzen. Schon das Video am Donnerstag wurde mit einem Real Talk-Video ersetzt, da Bibi völlig fertig im Bett lag und nicht aufstehen konnte. Sie hatte starke Bauch-, Rücken und Unterleibschmerzen. Und auch jetzt am Wochenende meldete sich Bibis Beauty Palace wieder aus ihrem Bett. So schlapp und fertig sah man Bibi selten auf Social Media. “Hallo ihr liebem ich wollte mich jetzt nur ganz kurz melden. Ich liege die ganze zeit im Bett, mir gehts echt super scheiße. Das ist auch der Grund warum von mir heute nicht wirklich kommt.” Julienco hat sich Lio gekümmert und einen Vlog gedreht. 

Kommt nun Baby Emily?

Dass Bibis Beauty Palace seit Tagen Schmerzen hat, ist ein Zeichen dafür, dass es nicht mehr so lange dauert, bis Bibis Baby Emily geboren wird.  Dabei ist der Geburtstermin von Emily erst am 29.3.2020, also in 2 Wochen. Wenn die Schmerzen nicht vergehen, kann es auch gut sein, dass die Ärzte die Schwangerschaft einleiten und Emily früher holen – zum Schutz von Mutter und Kind. Wir wünschen dem Paar auf jeden Fall alles Gute und hoffen, das die Geburt von Baby Emily reibungsloser verläuft, als die von Lio. Schon gelesen? Bibis Beauty Palace: So reagierte Dagi Bee auf die 2. Schwangerschaft!